About Jump!

Technology without vision is worthless,
Vision without technology is ineffective

JUMP!

… is a train-the-trainer project in the field of ecological building. It wants to combine technology and vision into something greater which is sustainable, holistic, and humanistic.

Want the change

In terms of technology, the project JUMP! bases on the manufacturing methods developed in decades in straw bale building and earth building. Both techniques are taught in ECVET-certified trainings. The attention is focused on the use of sustainable, biologically beneficial materials, conservation of resources, renewable energy, solar architecture …

Join the Change

The vision adds the attribute “holistic” and specifies the values ​​at the immaterial level. “Problems can never be solved with the same way of thinking that created them” (A. Einstein) means: a system change is inevitable. Cooperation instead of competition, co-determination, an end to profit as sole motivation and eternal growth – heads and hearts are focused on the common good.

Be the change

For such a fundamental paradigm shift, you really need a brave JUMP! In order for this to be sustainable itself, all acquired competences, knowledge and abilities contribute to the elaboration of a course for extended training of trainers. Learning is development and change. Learning is human!

Teach the Change

Technik ohne Vision ist wertlos,
Vision ohne Technik ist wirkungslos

JUMP! …

… ist ein Train-the-Trainer-Projekt im Bereich ökologisches Bauen. Es will Technik und Vision zu etwas Größerem verbinden:
Nachhaltigkeit – Ganzheitlichkeit – Menschlichkeit.

Want the Change

In puncto Technik baut das Projekt JUMP! auf den über Jahrzehnte erarbeiteten Fertigungsmethoden im Strohballenbau und im Earth Building auf; beide Bauweisen werden in ECVET-zertifizierten Trainings gelehrt. Im Fokus stehen der Einsatz nachhaltiger, baubiologisch vorteilhafter Materialien, Ressourcenschonung, erneuerbare Energien, Solararchitektur …

Join the Change

Die Vision fügt dem das Attribut „ganzheitlich“ hinzu und gibt die Werte auf der immateriellen Ebene vor. „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“ (A. Einstein) bedeutet: Ein Systemwandel ist unumgänglich. Kooperation statt Konkurrenz, Mitbestimmung, ein Ende von Profitdenken und ewigem Wachstum – der Fokus liegt auf dem Gemeinwohl.

Be the Change

Für einen derart fundamentalen Paradigmenwechsel bedarf es wahrlich eines mutigen JUMP! Damit auch dieser selbst nachhaltig ist, fließen alle erworbenen Kompetenzen, Kenntnisse und Fähigkeiten in die Ausarbeitung eines Lehrgangs zur erweiterten Trainerausbildung. Lernen ist Entwicklung und Veränderung. Lernen ist menschlich!

Teach the Change